Aktuelle Meldungen


Impfaktion bei der Diakonie am Kirchberg in Saarbrücken-Malstatt


Foto: pixabay / kitzD66 Foto: pixabay / kitzD66
show Foto: pixabay / kitzD66
Die Diakonie Saar bietet am Donnerstag, 20. Januar, ab 16 Uhr eine Impfmöglichkeit gegen das Coronavirus in Saarbrücken-Malstatt (Diakonie am Kirchberg, Zur Malstatt 2) an.


Impfaktion bei der Diakonie am Kirchberg in Saarbrücken-Malstatt


Die Diakonie Saar bietet am Donnerstag, 20. Januar, ab 16 Uhr eine Impfmöglichkeit gegen das Coronavirus in Saarbrücken-Malstatt (Diakonie am Kirchberg, Zur Malstatt 2) an.

Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die eine Erstimpfung oder Auffrischungsimpfung erhalten wollen. Die Impfung wird durchgeführt von Martina Hoffmann-Kümmel, Fachärztin für Allgemeinmedizin in Ottweiler.

 

Geimpft wird mit BioNTech für unter 30-Jährige, ansonsten mit Moderna und Johnson&Johnson. Um Wartezeiten zu reduzieren, bittet die Diakonie um eine Anmeldung per Mail an impfen@dwsaar.de. Darin müssen folgende Informationen enthalten sein: Name, Vorname, Geburtsdatum und Art der Impfung (Erst-, Zweit- oder Boosterimpfung). Der Impftermin wir per Mail bestätigt mit der Zusendung des notwendigen Aufklärungsbogens und der Einverständniserklärung.

Zur Impfung müssen Personalausweis, Krankenversicherungskarte und das Impfbuch mitgebracht werden.


Zurück