content show

Rahmenbedingungen

Ob FSJ oder BFD, die Rahmenbedingungen sind fast identisch.
Ob FSJ oder BFD, die Rahmenbedingungen sind fast identisch.

Die wichtigsten Fakten auf einen Blick

 

  • in der Regel 12 Monate Dauer
  • 39 Wochenstunden, Teilzeit in begründeten Ausnahmefällen 
  • 30 Tage Urlaub im Jahr
  • 426 € Taschengeld im Monat
  • das Kindergeld wird weitergezahlt, solange du unter 26 Jahre alt bist
  • die Sozialversicherungen werden für dich übernommen: Krankenversicherung, Rentenversicherung, Pflegeversicherung, Arbeitslosenversicherung und die gesetzliche Berufsunfallversicherung

 

außerdem:

 

  • ein qualifiziertes Zeugnis deiner Einsatzstelle und ein Zeugnis über die abgeleistete Bildungsarbeit am Ende deiner Dienstzeit
  • Praxisanleitung vor Ort: ein Mitarbeiter arbeitet dich ein und begleitet dich
  • Betreuung und Unterstützung während der Seminare und während des gesamten FSJ/BFD
  • 25 Bildungstage auf 12 Monate verteilt
  • Und: Der Freiwilligendienst wird als Wartezeit fürs Studium angerechnet und unter bestimmten Voraussetzungen als Praktikum anerkannt!

 


Zurück