content show

Erlebnispädagogisches Projekt für Grundschüler in Neunkirchen

Das erlebnispädagogische Projekt für Grundschüler ist ein ambulantes Angebot. Im Schuljahr 2021/2022 wird dies mit Kindern der Grundschule der Bachschule in Neunkirchen durchgeführt.
Das erlebnispädagogische Projekt für Grundschüler ist ein ambulantes Angebot. Im Schuljahr 2021/2022 wird dies mit Kindern der Grundschule der Bachschule in Neunkirchen durchgeführt.

Das erlebnispädagogische Projekt für Grundschüler ist ein ambulantes Angebot. Im Schuljahr 2021/2022 wird dies mit Kindern der Grundschule der Bachschule in Neunkirchen durchgeführt. Neben den wöchentlich stattfindenden Treffen nach dem Unterricht ist eine Ferienmaßnahme in den Herbstferien geplant.

 

Die Betreuung ist angelegt für Kinder im Grundschulalter in Neunkirchen mit individuellen Problemlagen, welche zu einer eingeschränkten Schulfähigkeit beitragen. Häufig sind dies Kinder

  • welche keinen Kindergarten oder eine Vorschule besucht haben;
  • mit Entwicklungsverzögerungen im fein- und grobmotorischen Bereich;
  • mit Entwicklungsverzögerungen im sprachlichen Bereich;
  • mit Defiziten im sozialen Lernen;
  • mit Flüchtlingshintergrund oder
  • aus Familien mit Migrationshintergrund

 

Kinder mit einem Förderschwerpunkt wachsen meist unter erschwerten Entwicklungsbedingungen auf. Beeinträchtigungen in den emotionalen, sozialen und kommunikativen Kompetenzen sind die Folgen. Die Erlebnispädagogik bietet Kindern und Jugendlichen mit unterschiedlichen Förderschwerpunkten die Möglichkeit, sich aus ihrem oft schwierigen Alltag zu lösen und sich in einem neuen Kontext zu erleben.

 

Ziele sind die Kinder in ihrer

  • Selbständigkeit
  • Sozialkompetenz
  • Schulfähigkeit
  • Motorik
  • Gruppen- und Teamfähigkeit
  • Konfliktfähigkeit
  • emotionalen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten

 

zu fördern und sie bei der Überwindung von Entwicklungsschwierigkeiten und Verhaltensproblemen zu begleiten und ihre ganz persönlichen Stärken herauszuarbeiten.

 

Durchgeführt wird das Projekt von zwei pädagogischen Mitarbeitenden mit Zusatzqualifikationen im Bereich der Erlebnispädagogik.

 

 

zuständige Mitarbeitende:

 

Frau Lisa Elzer
Handy: 0172 4580026
e-mail: lisa-elzer@dwsaar.de

 

Herr Randolf Mayer
e-mail: randolf-mayer@dwsaar.de


Ansprechpartner

Kinder-Jugend-Familie
stellvertr. Leitung
Simone Schranz

Simone Schranz
Kinder-Jugend-Familie
stellvertr. Leitung
Simone Schranz
Rembrandtstr. 17-19
66540 Neunkirchen
Telefon: 06821 956-308

Zurück