content show

Ausbildungs-/Umschulungsbegleitung in Pflegeberufen

Fehlende Sprachkenntnisse, persönliche Probleme oder Lernschwierigkeiten - die Ausbildungs-/Umschulungsbegleitung soll helfen, einen erfolgreichen Abschluss zu erreichen und einen drohenden Ausbildungs-/Umschulungsabbruch zu verhindern.
Fehlende Sprachkenntnisse, persönliche Probleme oder Lernschwierigkeiten - die Ausbildungs-/Umschulungsbegleitung soll helfen, einen erfolgreichen Abschluss zu erreichen und einen drohenden Ausbildungs-/Umschulungsabbruch zu verhindern.

Die begleitenden Hilfen unterstützen Schülerinnen und Schüler in Pflegeberufen und beinhalten folgende Förderschwerpunkte:

  • Aufbereitung des Berufsschulunterrichtes
  • Nachbereitung des aktuellen Lernstoffes
  • Festigung und Erweiterung allgemeinbildender Kenntnisse
  • Vorbereitung auf Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Flankierende berufsbezogene Sprachförderung
  • Sozialpädagogische Begleitung

Die Inhalte des Stütz- und Förderunterrichts sowie der sozialpädagogischen Begleitung orientieren sich am individuellen Bedarf. Leitend für die fachlichen Inhalte sind die Lernfelder der Ausbildungs-Lehrpläne.

http://www.saarland.de/ministerium_wirtschaft_arbeit_energie_verkehr.htm

https://www.saaris.de/ 



    Downloads

    • Flyer


      pdf
    Zurück